Erfolgreicher Start in die neue SH-Cup Saison

Vom: 06.05.2022

Nach einer mehrwöchigen Trainingspause aufgrund einer Hallensperrung startetet das Team des SV Adelby am letzten Samstag in Hamburg in die neue SH-Cup Saison.

Im ersten Spiel des Tages trafen wir auf das Team der Nusse Rams. Die 1. Halbzeit gestaltete sich ausgeglichen (22:17). Immer wieder kam Nusse zu einfachen Punkten innerhalb der Zone. Auch die Chancenverwertung war in der 1. Halbzeit noch ausbaufähig.

In der 2. Halbzeit konnten die Adelbyer noch anders als in der 1. Halbzeit ihre Chancen besser verwerten und am Ende verdient mit 40:23 das Spiel für sich entscheiden.

Es ist schön zu sehen wie toll sich das junge Team der Nusse Rams weiterentwickelt hat und wie mutig das Team aufgetreten ist.

Im 2. Spiel bekamen es die Adelbyer mit der Mannschaft der BG Hamburg West 1 zu tun. Es wurde zu dem erwartet schweren Spiel.

In der 1. Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe wodurch keine Mannschaft sich entscheidend absetzen. Die Hamburger versuchten durch Pressing die Adelbyer zu einfachen Ballverlusten zu zwingen. Die Adelbyer schafften es aber immer wieder sich aus dem Pressing zu befreien. Zur Halbzeit lagen die Adelbyer knapp mit 31:29 in Führung.

Zu Beginn der 2. Halbzeit erwischten die Adelbyer einen richtig guten Start. Schnell setzten sich die Adelbyer mit 10 Punkten ab. Trotz der Führung blieb es ein Spiel auf Augenhöhe. Die Führung ließen sich die Adelbyer allerdings nicht mehr nehmen. Am Ende gewannen die Adelbyer verdient mit 65:48.

Für Adelby war es ein sehr gelungener Spieltag. Nicht nur weil beide Spiele gewonnen konnten, sondern auch spielerisch konnte Adelby einige Dinge gut umsetzen.
...