SVA Rollis -
Vom: 25.01.2015
Adelby im SH-Cup weiter ungeschlagen
Am 3. Spieltag des SH-Cup traten wir bei winterlichen Wetterverhältnissen die Reise nach Nusse an.
Gut angekommen, trafen wir im 1. Spiel auf den Gastgeber Nusse Rams. Da wir nur mit einem „Rumpfteam“ angereist waren, haben uns Corin Depping und Janine Gädicke aus Nusse unterstützt.
Wir waren gut ins Spiel gestartet und gingen sofort in Führung. In der 1. Hälfte kamen wir immer wieder durch Fastbreaks zum Erfolg.
Auch in der 2. Hälfte kontrollierten wir das Spiel und bauten unsere Halbzeitführung (16:9) immer weiter aus. Am Ende fiel unser Sieg mit 44:15 deutlich aus.
Für Adelby spielten: J. Karstens (12), S. Johannsen (10), R. Lieb (8), C. Depping (8), G. Thies (2), J. Wendt, (4), J. Gädicke
Unser 2. Spiel gegen die Kieler Wheeler verlief ähnlich. Wir begannen sehr konzentriert und spielten bis zur Pause eine 21:7 Führung heraus.
Nach dem Seitenwechsel ließen die Kräfte bei den Kielern, die zuvor ein schweres Spiel gegen die Nusse Rams bestritten, nach.
Wir gewannen auch dieses Spiel deutlich mit 42:11
Für Adelby spielten: R. Lieb (11), J. Karstens (9), S. Johannsen (8), C. Depping (8), J. Gädicke (4), J. Wendt, (2), G. Thies
Wir sind jetzt mit 12 Punkten Tabellenführer und haben gute Chancen den SH-Cup beim letzten Spieltag am 20.02. in Meldorf zu gewinnen.
Die Tabelle nach dem 3. Spieltag:
1. SV Adelby 6 Spiele / 12 P. / 188:77 Körbe /Diff. + 111
2. Kieler Wheeler 6 Spiele / 7P. / 130:184 Körbe / Diff. – 54
3. Nusse Rams 4 Spiele / 7 P. / 117:117 Körbe /+ 0 Diff.
4. Vejle Rolling Devils 4 Spiele / 4 P. / 72:112 Körbe /Diff. - 40
5. RSG Meldorf 2 Spiele /3 P. / 36:54 Körbe / Diff. -18
» Zurück