SVA Rollis - Ligaspieltag in Hamburg
Vom: 21.11.2009
Ligaspieltag in Hamburg
 
RSG Langenhagen 2 - SV Adelby 17:37
Hamburger SV 3 - SV Adelby 45:44

Am 21.11.2009 starteten die Rollstuhlbasketballer des SV Adelby mit dem ersten Spieltag in Hamburg in die neue Saison. Erster Gegner war die zweite Mannschaft der RSG Langenhagen. Die Adelbyer hatten keine Probleme mit der jungen Mannschaft aus Langenhagen und so war bereits zur Halbzeit das Spiel mit 21:6 vorentschieden. Langenhagen hatte sich aber nicht aufgegeben, spielte mit und erzielte noch elf Punkte. Es endete die erste Partie des SVAdelby in der der Saison 2009/2010 mit einem 37:17 Sieg. Das zweite Spiel der Flensburger an diesem Tag gegen den Gastgeber Hambuger SV sollte hingegen ein Basketballkrimi werden. Adelby ging gleich zu Beginn in Führung, konnte sich aber nie wirklich absetzen. Der Pausenstand von 24:18 zeigte für Adelby nur ein dünnes Polster von drei Körben an. Dem SV Adelby gelang es in der zweiten Spielhälfte einen immer geringer werdenden Vorsprung zu halten - zumindest bis drei Minuten vor Spielende. Hamburg ging mit 42:43 in Führung und setzten noch einen Korb darauf. Der Adelby konnte diesen zwar gleich wieder ausgleichen und den Gegenangriff Hamburgs abwehren. In den folgenden Angriff der Flensburger ertönte das Signal zum Spielende und so mussten sich die Fördestädter mit 45:44 doch geschlagen geben.
» Zurück
Counter